<  zurück zum Kalender
100.000 Kilometer per Schiene – auf Businesstrip durch Europa

Geschäftsreisen in Europa ohne Flugzeug – geht das? Sebastian Belz, Generalsekretär der EPTS Foundation, schildert seine Erlebnisse aus vielen Jahren, in denen er exakt dies praktiziert. Eine Kombination aus BahnCard100 und Interrail-Tickets macht ihn zu einem vernünftigen Preis zum voll flexiblen europäischen Business-Traveler. Wissenswertes und Nachdenkliches über Nachtzüge, Reservierungsfallen, die besten Services in Europa, und alles garantiert ohne Flugscham.

Fahren Sie gemeinsam mit Sebastian Belz auf der Strecke Berlin-Dresden und kommen Sie ins Gespräch! Notwendig ist dafür eine im Fernverkehr gültige Fahrkahrte der zweiten Klasse und eine Anmeldung an belz@epts.eu

Breakfast Cruise: Berlin – Dresden 06:17–08:07 Uhr/Dresden –Berlin 08:55–10:42 Uhr
Lunch Cruise: Berlin – Bad Schandau 11:16–13:35 Uhr/Bad Schandau–Berlin 14:25–16:42 Uhr
Dinner Cruise: Berlin – Dresden 17:16–19:07 Uhr/Dresden –Berlin 19:55–22:26 Uhr

Veranstalter
EPTS Foundation e.V.
Veranstaltungsort
Fernzüge der Deutschen Bahn, Start/Ziel Berlin Hbf. Zur Teilnahme ist ein gültiger Fahrausweis 2. Klasse nach Dresden bzw. Bad Schandau erforderlich.
Berlin
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Freitag
06:17
 Uhr
Veranstaltungsende
Freitag
22:26
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Ja
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
Sebastian
BELZ
EPTS Foundation e.V.
belz@epts.eu
online Veranstaltung