<  zurück zum Kalender
Einblick in die Werkstatt der Länderbahn in Schwandorf

Zum Tag der Schiene öffnet die Länderbahn in Schwandorf ihre Tore der Werkstatt und ermöglicht Interessenten und potentiellen Bewerber:innen einen Einblick hinter die Kulissen einer Werkstatt in der spannenden Bahnbranche: Erleben Sie, wie an in insgesamt vier Arbeitsgleisen die Züge des alex und der oberpfalzbahn gewartet und repariert werden. Da es manchmal nicht nur unter den Zug, sondern auch auf den Zug geht, verfügen drei der Arbeitsgleise in Schwandorf zudem über Dacharbeitsstände, auf denen in luftigen Höhen gearbeitet werden kann. Eine Außenwaschanlage macht die Züge wieder frisch, bevor sie zurück auf die Schienen geschickt werden.

Am Standort Schwandorf bieten wir zwei Werkstattführungen zu folgenden Zeiten an:

– Samstag, 17.09. um 9:00–10:30 Uhr (maximal 25 Teilnehmer)
– Samstag, 17.09. um 11:00–12:30 Uhr (maximal 25 Teilnehmer)

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und daher für beide Termine eine vorherige Anmeldung über das Formular auf unserer Website erforderlich ist: https://www.laenderbahn.com/tag-der-schiene/

Veranstalter
Die Länderbahn GmbH DLB
Veranstaltungsort
Die Länderbahn GmbH DLB
Birkenlohstraße 9
92421
Schwandorf
Bayern
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Samstag
9:00
 Uhr
Veranstaltungsende
Samstag
12:30
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Ja
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
Jessica
Uhlig
Die Länderbahn GmbH DLB
marketing@laenderbahn.com
online Veranstaltung