<  zurück zum Kalender
AUSGEBUCHT – Führung durch das Stellwerk München Hbf

Das Stellwerk hat den Plan. Seit 1964.

Ein Hauch von Space Age weht durch die Kommandobrücke im vierten Stock des Stellwerks München Hauptbahnhof: Neben dem gigantischen Ausblick Richtung Innenstadt und dem Hauptbahnhof mit seinem Gleisvorfeld, ziehen uns die sogenannten Stelltische des Spurplanstellwerks in den Bann. An jedem dieser Tische blinken viele Knöpfe und Leuchtdioden um die Wette. An den drei Stelltischen arbeiten die Fahrdienstleiter:innen in Zweier-Teams und sorgen dafür, dass jeder Zug auf dem richtigen Gleis ein- und ausfährt und sich niemand ins Gehege kommt. Jedes Team ist dabei für einen bestimmten Bereich des Hauptbahnhofs zuständig. Ihr wichtigstes Arbeitsmittel: der ständig aktuelle Fahrplan. Aus diesem ziehen sie die Informationen für jede Zugfahrt. Wann kommt der Zug an, wann soll er wieder abfahren? Die Fahrdienstleiter:innen bestimmen, welchen Ein- bzw. Ausfahrtsweg der Zug nehmen soll. Dieser Fahrtweg wird dann an den Stelltischen über die Knöpfe und Regler vorgegeben. Die Technik übersetzt diese Eingabe anschließend an die Weichen, die sich automatisch in die richtige Stellung bringen. Konzentration, Teamgeist und ein guter Überblick sind hier also – neben der zuverlässigen Technik – ein Muss.

Die Führung zeigt einer Gruppe von ausgewählten Teilnehmern das Stellwerk und gibt einen Einblick in die Betriebsabwicklung in München Hbf. Die Anmeldung bitte per E-Mail an Philipp Ullmann (philipp.ullmann@deutschebahn.com).

Veranstalter
DB Netz AG – Betrieb Netz München
Veranstaltungsort
Stellwerk München Hbf
Hackerbrücke
80339
München
Bayern
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Freitag
17:00
 Uhr
Veranstaltungsende
Freitag
19:00
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Ja
Link
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
Philipp
Ullmann
I.NB-S-N-MÜ
philipp.ullmann@deutschebahn.com
online Veranstaltung