<  zurück zum Kalender
Funk im öffentlichen Verkehr

Drahtlose Übertragungssysteme spielen im öffentlichen Verkehr eine immer größere Rolle, um einen reibungslosen Betrieb von Bahnen, Tram und Bussen zu gewährleisten. Dabei stehen sicherheitsrelevante Anwendungen bis hin zum Autonomen Fahren im Fokus. Mit seiner öffentlichen Diskussionssitzung „Funk im öffentlichen Verkehr“ thematisiert der ITG Fachausschuss HF 2 „Funksysteme“ moderne Funkverfahren für den Nah- und Fernverkehr der Bahn sowie für U-Bahnen, Tram und Busse der lokalen Verkehrsbetriebe. Die Diskussionssitzung soll aufzeigen, in welchen Schritten bestehende Funksysteme durch neue Verfahren ersetzt werden, welches Potential moderne Übertragungsverfahren haben und welche Techniken neue Anwendungen wie das autonome Fahren unterstützen.

Sie können über den angegebenen Link auch online an der Veranstaltung teilnehmen.

Veranstalter
VDE ITG Fachausschuss HF 2 „Funksysteme“
Veranstaltungsort
VDE Haus
Bismarckstr. 33
10625
Berlin
Berlin
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Freitag
8:30
 Uhr
Veranstaltungsende
Freitag
16:00
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Ja
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
online Veranstaltung