<  zurück zum Kalender
AUSGEBUCHT – Hinter den Kulissen des Bahnbetriebs – Einblicke in den Beruf des Fahrdienstleiters auf dem Stellwerk Frankfurt-Höchst (Freitag)

Wer stellt eigentlich die Weichen und Signale für unsere Züge? Wer sorgt dafür, dass der Zug am richtigen Gleis abfährt? Und was sind eigentlich Verzögerungen im Betriebsablauf?Wenn du Antworten auf diese Fragen erhalten oder mehr zur Berufsausbildung/Quereinstieg als Fahrdienstleiter*in erfahren möchtest, dann bist du dazu eingeladen, an diesem Tag an einer Stellwerksführung teilzunehmen.

Besichtigt werden kann das Relaisstellwerk in Frankfurt-Höchst. Von dort aus steuern zwei Fahrdienstleiter*innen den Zugverkehr im nordwestlichen Bereich von Frankfurt und sorgen dafür, dass unsere Züge sicher und pünktlich unterwegs sind.Wir schauen an diesem Tag den zwei Kolleg*innen über die Schulter.

Der Tag der Schiene im Stellwerk Frankfurt-Höchst richtet sich an Eisenbahninteressierte und vor allen an diejenigen, die sich für eine Ausbildung als Fahrdienstleiter*in interessieren und mehr Informationen über den Beruf erhalten möchten.

Zum Schutz der Kolleg*innen ist die Teilnehmeranzahl begrenzt (max. 7 Teilnehmer) und es besteht eine FFP-2-Maskenpflicht.

Anmeldungen bitte formlos per Mail an jan.j.schneider@deutschebahn.com

Veranstalter
DB Netz AG
Veranstaltungsort
ausgebucht
Hessen
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Freitag
14:30
 Uhr
Veranstaltungsende
Freitag
16:30
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Ja
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
online Veranstaltung