<  zurück zum Kalender
Gewinnspiele, Führungen und Infostände: Tag der Schiene im KVV-Kundenzentrum Karlsruhe

Die Fächerstadt ist als Geburtsstadt des „Karlsruher Modells“ weltweit für ihr visionäres Nahverkehrskonzept bekannt. Auf der Strecke von Karlsruhe nach Bretten verkehrte einst die erste Zweisystem-Stadtbahn der Welt. Doch selbstverständlich hat Karlsruhe nicht nur in puncto Nahverkehrs-Geschichte einiges zu bieten. Auch die Gegenwart verspricht jede Menge spannende ÖPNV-Themen.

Diese können interessierte Besucher*innen am 16. und 17. September im Erdgeschoss des KVV-Kundenzentrums in der Durlacher Allee entdecken. Dort präsentieren die AVG, die VBK und der KVV ihre aktuellen Projekte und stehen für sämtliche Fragen rund um den ÖPNV in und um Karlsruhe gerne zur Verfügung. Während die VBK und die AVG über die attraktiven Ausbildungsmöglichkeiten bei den kommunalen Nahverkehrsunternehmen informieren, kann man in der interaktiven KVV.Erlebniswelt den Verbund mit all seinen Facetten entdecken. Wer sich für den Gütertransport der Zukunft interessiert, erfährt vor Ort mehr über die visionären Pläne der Gesamtinitiative regioKArgo. Auch eine Präsentation zum „Karlsruher Modell“, ein Kinderbereich mit den beliebten Bahnen Pauly und Ani und eine App-Beratung rund um die digitalen Tarifangebote des KVV stehen auf der Agenda. Abgerundet wird das vielfältige Programm durch eine Ausstellung historischer Fahrzeuge durch den Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe, einen Pendelverkehr zwischen dem Karlsruher Hauptbahnhof und einer Führung durch den Stadtbahntunnel, der im Dezember 2021 in Betrieb genommen wurde.

Freuen Sie sich auf die Vielfalt des Karlsruher Nahverkehrs – wir freuen uns auf Sie!

Veranstalter
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
Veranstaltungsort
KVV-Kundenzentrum
Durlacher Allee 71
76131
Karlsruhe
Baden-Württemberg
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Freitag
10:00
 Uhr
Veranstaltungsende
Samstag
18:00
 Uhr
Preis
0,00 €
€ 0,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Nein
öffentliche Veranstaltung
Ja
Kontaktperson
Pascal
Neukum
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft
pascal.neukum@avg.karlsruhe.de
online Veranstaltung