<  zurück zum Kalender
Tag der Schiene - Tag der offenen Tür bei DB Cargo Wanne-Eickel
Tag der Schiene - Tag der offenen Tür bei DB Cargo Wanne-Eickel

Ein Blick hinter die Kulissen eines Rangierbahnhofs – Tag der Schiene am 16. September bei DB Cargo in Wanne-Eickel

Wer schon immer einmal erleben wollte, wie tausende Tonnen schwere Züge am Ablaufberg zerlegt werden, oder wie eine moderne Güterzuglok von innen aussieht, ist beim Tag der Schiene bei der DB Cargo AG in Wanne-Eickel am 16. September zwischen 10 und 17 Uhr recht herzlich willkommen.
Auf dem Gelände des Rangierbahnhofs an der Hauptstraße 194 in Herne, Wanne-Eickel werden zahlreiche Lokomotiven zu besichtigen sein. Hierzu zählen Rangierlokomotiven und Strecken-Diesel- und E-Loks. Für Eisenbahnfotografen dürften vor allem die 185 077 in ihrem „Stahl-auf-Stahl“-Outfit und die Dual-Mode-Lokomotive der Baureihe 2159 ein Hingucker sein. Auch der in Wanne-Eickel beheimatete 160 Tonnen-Kran der DB Netz Notfalltechnik wird in seiner vollen Größe präsentiert.
Ein historischer Schienenbus der Bauart Hannover, auch Wismarer Schienenbus genannt, lädt zu Rundfahrten durch den Rangierbahnhof ein. An einem Fahrsimulator können unter Anleitung von Ausbildern realistische Situationen aus dem Lokführer-Alltag erlebt werden.
Wer sich für eine Berufs- oder Quereinsteiger-Ausbildung bei DB Cargo interessiert, kann sich an einem Infostand ausführlich über Jobs im Schienen-Güterverkehr beraten lassen.
Für Kinder gibt es ein spannendes Unterhaltungsprogramm. Speisen und Getränke können zu einem fairen Preis erworben werden.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DB Cargo AG freuen sich darauf, den Gästen die spannende Welt des Schienen-Güterverkehrs näher bringen zu dürfen.

Veranstalter
DB Cargo AG - Wanne-Eickel
Veranstaltungsort
Rangierbahnhof Wanne-Eickel
Hauptstraße 194 a-d
44652
Herne
Nordrhein-Westfalen
online Veranstaltung
Veranstaltungsbeginn
Samstag
10:00
 Uhr
Veranstaltungsende
Samstag
17:00
 Uhr
Preis
€ 
0
,-
öffentliche Veranstaltung
Ja
Anmeldung erforderlich
Nein
Die Veranstaltung ist ausgebucht
Link
Kontaktperson
Christoph
Kirschning
L.CB-W-Obh 11
christoph.kirschning@deutschebahn.com
online Veranstaltung